Kombiangebot für 50 m³ Teichwasser

Artikelnummer: 2006

Preisgünstiges Kombiangebot für 50 m³ Teichwasser:
1 x 5 Liter MikroVeda® POND +
2 kg Zeolith-Naturmineral

Kategorie: Kombipakete


69,90 €

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

längere Lieferzeit beachten!

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Stk


Beschreibung

MikroVeda® POND Flüssiger Mikroorganismenkomplex Starterkulturen mit mineralischem Vulkangestein Zeolith
MikroVeda® POND 
ist ein Fertigpräparat. Eine Aktivierung durch den Anwender ist nicht nötig und möglich.
Anwendung: Wird in Teichen und Aquakulturen eingesetzt. Teichwasser und Aquakulturen werden von vielen Substanzen belastet, wie beispielsweise von den Ausscheidungen der Fische, Futterresten, abgestorbenen Pflanzenteilen usw. Durch diese Einträge bildet sich ein Überangebot an Nährstoffen (Stickstoff, Phosphat). Die Folgen sind eine Verringerung des Sauerstoffgehaltes, ein übermäßiges Algenwachstum plus Faulschlammbildung. MikroVeda® POND unterstützt die positiven Teichbakterien, fördert so die Selbstreinigungskräfte von Wasserbiotopen und pflegt gleichzeitig die Teichbewohner. Außerdem sind weitere Spezialisten im MikroVeda® POND aus der Familie der Fotosynthesebakterien an diversen Ab- und Umbauprozessen auch ganz direkt beteiligt! Die verschiedenen Bakterienstämme sind fein aufeinander abgestimmt. Nicht zuletzt entfernt auch ein mineralisches Vulkangesteinsmehl zusätzlich hoch belastete Schadstoffe, bindet effektiv Trübungen und bietet den Reinigungsbakterien eine optimale Siedlungsfläche.

 

Zeolith Naturmineral zur Reduktion von Fäulnisprozessen, Bodensanierung und -verbesserung.

Das ist feinstes Zeolith mit 0 - 0,1 mm Korngröße und ist ein leichtes, locker kristallisiertes Vulkansedimentgestein mit mindestens 85-95% Anteil Klinoptilolithkristallen. Dadurch hat es eine extrem große negativ geladene Oberfläche, ähnlich wie Tone oder Heilerde.
Durch die gewaltige innere und äußere Oberfläche kann Zeolith große Mengen Nährstoffe und Wasser aufnehmen und auch Giftstoffe, wie z.B. Schwermetalle, Ammonium oder Schimmelgifte (Mykotoxine) zuverlässig binden.

Gleichzeitig regt die große Oberfläche die Mikroorganismen an, die gerne auf Zeolith siedeln. Deswegen wird Zeolith nicht nur in Gewässern, sondern auch beim Kompostieren für hochwertige Erdmischungen, als Filtermaterial oder in kleinerer Größe auch im Tierfutter eingesetzt. Prinzipiell ist Zeolith in vielen Bereichen verwendbar. Wir beraten Sie auch diesbezüglich gerne.

Anwendung und Reichweite
Die Lösung kann direkt verwendet werden. Aufgrund der vielfältigen, hochkonzentrierten Mikroorganismen-Gemeinschaft gilt als generelle Richtmenge eine Dosierung von 1 l MikroVeda® POND je 10 m³ (10.000 l) Wasser. Wir empfehlen diese Menge über die gesamte Gartenteichsaison im etwa vier- bis sechswöchigen Abstand mit jeweils 1:10 Liter entnommenen Teichwasser gemischt möglichst auf die gesamte Wasseroberfläche aufzusprühen (Rückenspritze oder Schlauchsystem) oder mit der Gießkanne auszugießen. Zusätzlich empfehlen wir zu jedem Liter MikroVeda® POND noch die Hinzugabe von 0,5 kg Zeolith, da dieses Vulkansgesteinsmehl eine optimale Entwicklung der Mikroorganismen unterstützt und eventuell vorhandene Giftstoffe bindet.

Wichtiger Hinweis
Medikamente, kupferhaltige Algenmittel und UV-Wasserklärer können die Wirksamkeit des MikroVeda® POND beeinträchtigen bzw. aufheben.


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.